Tag 1: FR, 13.09.

Freitag, 13. September 2019

SPAZIERGANG
Treffpunkt: vor dem Gewerbehof Grillgasse 51, 1110 Wien
Beginn: 17:00 Uhr

Autoschrauber, Kaffeeröster und Logistikzentrum: Grillgasse und Werkstättenweg*

Die Gegend um die Grillgasse und den Werkstättenweg ist eine äußerst zentral gelegene, aber dennoch versteckte, industriell-gewerbliche Zone in Simmering. Hier befinden sich neben dem technischen Service der ÖBB und einem neu entstandenen Handelshaus der Getränkefirmen Kolarik & Leeb und Del Fabro ein Gewerbehof mit Geschichte, einige Automechaniker und viele kleine Gewerbebetriebe.
In den letzten Jahren ist hier, auf Grund der guten Lage, der Wohnbau rasch näher gerückt:
Ausgehend von der Grillgasse kommen wir auf dem Stadtspaziergang an den Hörbiger-Gründen vorbei – hier entstanden auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Hörbiger, die vor einigen Jahren ihr Simmeringer Werk in die Seesstadt Aspern verlegte, 500 neuen Wohnungen. Auch die Baustelle auf dem ehemaligen Areal der Victor Schmidt & Söhne Schokoladenfabrik ist ein Ziel des Spaziergangs.

© Karoline Mayer

BETRIEBSFÜHRUNG
Ort: kaffeefabrik, Dieselgebäude, Gewerbehof Grillgasse 51, 1110 Wien
Beginn: 18:30 Uhr

kaffeefabrik mit Verkostung von Spezialitätenkaffee*

Das Areal des Gewerbehofs in der Grillgasse 51 hat eine lebendige Geschichte. Hier stand einst eine Salpeterfabrik, die von der Apollo Kerzenfabrik übernommen wurde. Bis in die 70er Jahre war Unilever Simmering hier zu Hause. Heute werkt hier eine interessante Mischung von kleineren Betrieben, die von den günstigen Mieten profitieren.

Die kaffeefabrik ist ein erfolgreiches Wiener Kleinunternehmen. Neben dem Betrieb der Kaffeebar in der Favoritenstraße wird in Simmering auch selbst Kaffee geröstet. Dazu werden über die Einkaufsgemeinschaft „Roasters United“ Bohnen direkt bei erzeugenden Kooperativen auf der ganzen Welt bezogen.
Tobias Radinger führt durch seinen Betrieb und gibt wertvolle Einblicke in das Geschäft mit dem Spezialitätenkaffee. Inklusive Verkostung!

© Karoline Mayer

FILMSCREENING
Ort: kaffeefabrik, Dieselgebäude, Gewerbehof Grillgasse 51, 1110 Wien
Beginn: 19:30 Uhr

This is Coffee.
R.: The Coffee Brewing Institute, 12’, USA 1961. engl. OF

Um 1960 bot das Coffee Brewers Institute Kurse für die Zubereitung von Kaffee an. Nach Abschluss des Unterrichts erhielten Absolvent*innen eine halbe goldfarbene Kaffeetasse und hängten sie über den Eingang der Bar. Leitungswasser sollte trinkbar sein. 210 Grad. Nicht mehr. Frischer Kaffee in einer Dose oder einem Beutel ist laut Instruktoren fast unerreichbar, es sei denn, man findet frisch geröstete Bohnen und mahlt sie selbst. Schritt für Schritt führt uns der Kurzfilm zur perfekten Tasse Kaffee.

Filmstill aus „This is Coffee“ © The Coffee Brewing Institute

Filmlink: topdocumentaryfilms.com/this-is-coffee


*Anmeldung und Information zu den Treffpunkten unter office@simmeringworks.at Maximal 25 Teilnehmer_innen
** Nicht für Kinder unter 10 Jahren, festes Schuhwerk nicht vergessen.
*** Anmeldung und Information zu den Treffpunkten unter office@simmeringworks.at Maximal 10 Teilnehmer_innen